Versatel DSL Anschluss

Die bei Versatel erhältlichen DSL-Komplettpakete heißen Pure, Plus und Premium. Diese unterscheiden sich in den Geschwindigkeiten und den jeweils enthaltenen Extraleistungen. Die Komplettpakete kombinieren jeweils die DSL-Flatrate mit einer Festnetzflatrate. Jedes der drei DSL-Pakete enthält zwei E-Mail-Accounts mit jeweils bis zu zehn E-Mail-Adressen (1 GB Speicherplatz) und Fax to E-Mail. Die Vertragslaufzeit beträgt jeweils 24 Monate mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten. Hardware und Anschlussbereitstellung sind bei allen Angeboten im Preis enthalten.

Versatel Pure

Bei Versatel Pure erhält man für monatlich 29,90 Euro einen DSL-6000-Anschluss sowie ein monatliches Gesprächsguthaben von 5,00 Euro. Zusätzlich kann man die Versatel Sprach Pakete hinzubuchen, die es ermöglichen, preiswert in alle deutschen Mobilfunknetze und ins Ausland zu telefonieren.

Versatel Plus

Mit Versatel Plus kann man für monatlich 39,90 Euro mit DSL 16000 im Internet surfen. Auch hier ist ein monatliches Gesprächsguthaben von 5,00 Euro inbegriffen. Darüber hinaus ist hierbei das Sprach Plus Paket mit eingeschlossen. Dies ermöglicht Gespräche in die deutschen Mobilfunknetze für einen Minutenpreis von 9,9 Cent sowie Festnetzgespräche in 29 Länder für 2,5 Cent pro Minute.

Versatel Premium

Das Premium-Paket für 49,90 Euro pro Monat umfasst die bereits im Tarif Versatel Plus enthaltenen Leistungen sowie zudem das Service Plus Paket. Dieses bietet zusätzliche Serviceleistungen wie etwa eine kostenlose Kundenhotline, eine verkürzte Beschwerdebearbeitung innerhalb von 48 Stunden und eine kürzere Entstörungsbearbeitung innerhalb von 24 Stunden. Hierfür gibt es eine Geld-zurück-Garantie, die den kompletten monatlichen Grundpreis umfasst. Zudem erhält man hierbei ein für bis zu drei Rechner nutzbares Anti-Viren-Programm. Das monatliche Gesprächsguthaben beträgt hier 10,00 Euro.